Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Regadenoson

Handelsname: Rapiscan®

Anwendungsgebiet: pharmakologischer Stressauslöser für Myokardperfusionsaufnahmen mit Radionukliden bei erwachsenen, nicht ausreichend körperlich belastbaren Patienten*

Pharmazeutischer Unternehmer: Rapidscan Pharma Solutions

Beginn des Verfahrens: 15.04.2011

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses: 29.03.2012

Inhalt des Beschlusses:

Indikation zweckmäßige Vergleichstherapie Ausmaß und Wahrscheinlichkeit des Zusatznutzens

pharmakologischer Stressauslöser für Myokardperfusionsaufnahmen mit Radionukliden*

Adenosin

Zusatznutzen gilt als nicht belegt

* Das zugelassene Anwendungsgebiet ist zusammenfassend dargestellt. Verbindlich sind die Angaben der Fachinformation.


Zusammenfassung:

Der pharmazeutische Unternehmer hat im eingereichten Dossier keine bibliographische Literaturrecherche als essentiellen Bestandteil für die Bewertung vorgelegt. Aufgrund des damit als unvollständig eingestuften Dossiers gilt der Zusatznutzen von Regadenoson als nicht belegt.

Hinweise für die Praxis

Anforderungen an eine qualitätsgesicherte Anwendung:

Die Vorgaben der Fachinformation sind zu berücksichtigen.