Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Pitavastatin

Handelsname: Livazo®

Anwendungsgebiet: primäre Hypercholesterinämie und gemischte Dyslipidämie*

Pharmazeutischer Unternehmer: Merckle Recordati GmbH

Beginn des Verfahrens: 01.06.2011

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses: 18.08.2011

Inhalt des Beschlusses:

  • Eingliederung neuer Arzneimittel mit dem Wirkstoff Pitavastatin in die bestehende Festbetragsgruppe „HMG-CoA-Reduktasehemmer“ Gruppe 1, Stufe 2
  • Medizinischer Zusatznutzen als therapeutische Verbesserung gegenüber den anderen Wirkstoffen der Festbetragsgruppe nicht belegt

* Das zugelassene Anwendungsgebiet ist zusammenfassend dargestellt. Verbindlich sind die Angaben der Fachinformation.


Zusammenfassung:

Bei Arzneimitteln, die pharmakologisch-therapeutisch mit Fertigarzneimitteln vergleichbar sind, ist der Zusatznutzen als therapeutische Verbesserung entsprechend § 35 Abs. 1b SGB V nachzuweisen.

Für Pitavastatin wurde kein Dossier eingereicht. Der pharmazeutische Unternehmer hat damit auf den Nachweis der therapeutischen Verbesserung verzichtet und der Annahme in die bestehende Festbetragsgruppe zugestimmt.