Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Presse

Arzt-Patienten-Gespräch im Fokus

Fachtagung – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) veranstaltet am Samstag, den 8. November, in Kooperation mit der Bundesärztekammer (BÄK), eine Tagung zum Thema "Therapie: Gespräch – Fachtagung zur Arzt-Patienten-Kommunikation".

Berlin, 5. November 2014 – Die richtige Kommunikation bei Arzt-Patienten-Gesprächen ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg einer Behandlung. Rund um dieses Thema geht es im Rahmen einer Tagung mit dem Titel "Therapie: Gespräch – Fachtagung zur Arzt-Patienten-Kommunikation".

Vor allem wenn Mediziner schlechte Nachrichten überbringen müssen, kommt es sehr auf die richtigen Worte an. Auf der Fachtagung steht daher die Kommunikation mit den Patienten im Mittelpunkt der Referate und Diskussionen.

Die Workshops, die sowohl in den Räumlichkeiten der KBV als auch in der BÄK stattfinden, behandeln unter anderem Themen wie die knappe Zeit in den Praxen und die Anforderungen an die Lehrpraxis. Es werden außerdem Best-Practice-Beispiele einer guten Arzt-Patienten-Kommunikation vorgestellt. Eingeladen sind niedergelassene Ärzte, Medizinstudierende und Patienten. Die Fachtagung ist mit fünf Fortbildungspunkten anerkannt.

Das Tagungsprogramm finden Sie hier.