Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

B

BAG

Hinter der Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) versteckt sich die alte Gemeinschaftspraxis.

Balneophototherapie

Eine Qualitätssicherungsvereinbarung regelt die fachlichen, apparativen, räumlichen und organisatorischen Voraussetzungen für die Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Balneophototherapie in der vertragsärztlichen Versorgung.

Barrierefreie Praxis

Häufig sind es schon kleine Veränderungen, die Menschen mit Behinderung den Weg in die Praxis von Ärzten und Psychotherapeuten erleichtern. Davon profitieren auch alle anderen Patienten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Praxis besser auf spezielle Bedürfnisse ausrichten können.

Bedarfsplanung

Denn Ärzte oder Psychotherapeuten, die gesetzlich versicherte Patienten ambulant behandeln möchten, benötigen einen freien Arztsitz. Wie viele es davon in einer Region gibt, regelt die Bedarfsplanung

Bereitschaftsdienst

Ob auf Rügen oder im Bayerischen Wald: Seit April 2012 erreichen Patienten den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen deutschlandweit unter der Telefonnummer 116117.

Bewertung von Praxen

Was ist meine Praxis wert? Hinweise zur materiellen und immateriellen Bewertung von Praxen.

Blutreinigungsverfahren / Dialyse

Eine Qualitätssicherungsvereinbarung regelt, welche fachlichen, organisatorischen und apparativen Anforderungen nötig sind, um Blutreinigungsverfahren (Dialyse) durchzuführen.

Bundesarztregister

Das Bundesarztregister ist die bundesweite „elektronische Sammelstelle“ der Landesarztregister aus den einzelnen Kassenärztlichen Vereinigungen. Dort steht jeder Arzt und Psychotherapeut drin, der an der vertragsärztlichen Versorgung teilnimmt.

BundesArztsuche (App)

Mit Ihrem iPhone oder Android SmartPhone finden Sie einfach und schnell Ärzte in Deutschland.

Bürokratieabbau

Im onlineForum „Mehr Zeit für Patienten“ der KBV machen Ärzte und Psychotherapeuten beim Bürokratieabbau mit.