Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

ID 45_a

Fragen zur "Teilnahme an Informationsveranstaltungen zur Hygiene und Infektionsprävention"


69. Wurden Daten zum Anteil der Mitarbeiter Ihrer Einrichtung, die im Erfassungsjahr mindestens an einer Informationsveranstaltung/einem E-Learning-Programm zur Thematik "Hygiene und Infektionsprävention" teilgenommen haben, erhoben?

Erläuterungen anzeigen

Es kann sich sowohl um interne als auch externe Informationsveranstaltungen handeln. Die Teilnehmer sind in einer Unterschriftenliste dokumentiert. In die Berufsgruppen der Reinigungskräfte und Mitarbeiter der Sterilgutaufbereitung sind auch die Mitarbeiter beauftragter Dienstleister einzubeziehen. Mitarbeiter, die in der Aufbereitung des OP-Sterilguts mitarbeiten, werden nur in dieser Personalgruppe gezählt und nicht nochmals in einer anderen Personalgruppe.

Qualitätsziel: In jedem Erfassungsjahr sollten 100% aller Berufsgruppen an einer entsprechenden Informationsveranstaltung teilgenommen haben.

Inhalte einer solchen Informationsveranstaltung müssen sein (für alle Berufsgruppen):

  • Allgemeine Hygiene
  • Händedesinfektion
  • Hygiene bei multiresistenten Erregern

Für einige Berufsgruppen:

  • Flächendesinfektion
  • Aufbereitung von Sterilgut

Musterdokumente

Einweisungs- und Schulungsplan, QEP (PDF)
Word-Version (doc)


70. Ärzte


71.1 examinierte Krankenpfleger und/oder Pflegeassistenten und Pflegehelfer


71.2 examinierte Krankenpfleger, Pflegeassistenten oder Pflegehelfer nicht vorhanden


72.1 Mitarbeiter des medizinisch-technischen Dienstes


72.2 Mitarbeiter des medizinisch-technischen Dienstes nicht vorhanden


73.1 medizinische Fachangestellte


73.2 medizinische Fachangestellte nicht vorhanden


74. Reinigungskräfte


75. Mitarbeiter der Sterilgutaufbereitung (OP-Sterilgut)