Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Neues Qualitätszirkel-Modul: Zum Impfen motivieren

05.03.2020 - Für Qualitätszirkel steht ab sofort ein neues Modul bereit: Zum Impfen motivieren. Es beschäftigt sich mit der Umsetzung des Impfmanagements in der Arztpraxis und dem kollegialen Austausch. Das Modul kann kostenfrei bei der KBV heruntergeladen werden.

Durch das Masernschutzgesetz wurde das Thema Impfen verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Das Gesetz ist am 1. März in Kraft getreten. Ziel ist es, die Masern-Impfquote zu erhöhen und die hoch ansteckende Infektionskrankheit mittelfristig in Deutschland zu eliminieren. 

Beispielfälle, Tipps und Empfehlungen

Mit dem neu entwickelten Qualitätszirkel-Modul „Zum Impfen motivieren“ sollen Vertragsärzte angeregt werden, das Thema in die Qualitätszirkelarbeit zu integrieren. Dabei geht es in erster Linie nicht um die medizinische Leistung des Impfens, sondern die Umsetzung des Impfmanagements in der Praxis. 

Außerdem beschäftigt sich das Modul mit der kollegialen Diskussion von spezifischen Impfsituationen, Impfindikationen und Impfkontraindikationen. Anhand einer Sammlung von Beispielfällen können im Qualitätszirkel Tipps und Empfehlungen für die Patientenberatung und die Gesprächsführung mit impfkritischen Patienten entwickelt werden. 

Kostenfrei herunterladen

Das Modul sowie unterstützende Materialien für den Zirkelmoderator stehen ab sofort auf der Internetseite der KBV zur Verfügung. Sie können dort kostenfrei heruntergeladen werden.
 

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten