Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Systemische Therapie: Start des Bewerbungsverfahrens für Gutachter

16.04.2020 - Interessenten für eine Gutachtertätigkeit im Bereich Systemische Therapie können sich ab Freitag online bei der KBV bewerben. Im Zuge der geplanten Einführung des Verfahrens im Sommer werden auch neue Gutachterinnen und Gutachter bestellt.

Die offizielle Ausschreibung mit den konkreten Bewerbungsmodalitäten wird am Freitag (17. April) im Deutschen Ärzteblatt und in dessen PP-Ausgabe veröffentlicht und ist auf die Systemische Therapie bei Erwachsenen beschränkt.

Bewerbungen nimmt die KBV bis zum 17. Mai ausschließlich über ein Online-Formular entgegen.

Gutachterverfahren in der ambulanten Psychotherapie

Gutachterinnen und Gutachter werden von der KBV im Einvernehmen mit dem GKV-Spitzenverband bestellt. Das Gutachterverfahren dient dazu festzustellen, ob die in der Psychotherapie-Richtlinie und der Psychotherapie-Vereinbarung genannten Voraussetzungen für eine Psychotherapie zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung erfüllt sind.

Hierzu prüfen bestellte Gutachter den Antrag auf Psychotherapie des Patienten mitsamt dem Bericht des Therapeuten unter fachlichen Gesichtspunkten.

Systemische Therapie soll im Sommer starten

Die Vorbereitungen für die Einführung der Systemischen Therapie im Sommer dieses Jahres laufen auf Hochdruck. Ärztliche und Psychologische Psychotherapeuten, die das Verfahren anbieten wollen, können bereits eine Genehmigung bei ihrer Kassenärztlichen Vereinigung beantragen (die PraxisNachrichten berichteten).

Systemische Therapie

Die Systemische Therapie ist ein psychotherapeutisches Verfahren, dessen Fokus auf dem sozialen Kontext psychischer Störungen liegt. Das Vorgehen in dieser Psychotherapie berücksichtigt insbesondere die Veränderung sozialer Interaktionen.

Daher kann die Systemische Therapie auch im sogenannten Mehrpersonensetting angewendet werden. Hier kommen Spezifika dieses Psychotherapieverfahrens zum Tragen: Für die Erkrankung bedeutsame Beziehungen und Interaktionen, zum Beispiel zwischen einer Patientin oder einem Patienten und dem Familiensystem, können in diesem Setting besprochen und verändert werden.

Informationen zum Gutachterverfahren und zur Ausschreibung

Mehr Informationen

zu den PraxisNachrichten