Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Video-Konferenz der KBV-Vertreterversammlung: Schwerpunktthema Coronavirus

03.12.2020 - Die Delegierten der KBV-Vertreterversammlung beraten am Freitag in einer Video-Konferenz zu aktuellen Themen der vertragsärztlichen Versorgung. Ganz oben auf der Agenda stehen die Bewältigung die Coronavirus-Pandemie und die erwartete Schutzimpfung gegen das Virus. Die Sitzung wird per Livestream übertragen.

Das hohe Infektionsgeschehen und die Auswirkungen auf die Gesundheitsversorgung werden das zentrale Thema der Beratung sein. Dabei wird es auch um Maßnahmen zur Eindämmung des Virus gehen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Schutzimpfung für die Bevölkerung. Neben dem Aufbau von Impfzentren sollen Fragen zur Priorisierung und Aufklärung der Patienten sowie zur Organisation der Terminvergabe diskutiert werden.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Sitzung erstmals online statt. Da die 60 Delegierten nicht in Berlin, sondern digital zusammenkommen, können keine Beschlüsse gefasst werden. Dies erfolgt anschließend im schriftlichen Beschlussverfahren.

Livestream am Freitag ab 10 Uhr

Alle Reden sowie die anschließende Diskussion werden ab 10 Uhr im Internet via Livestream übertragen. Die Mitschnitte werden anschließend online zur Verfügung gestellt.

Zudem wird die KBV nach der Tagung die Reden des KBV-Vorstands hier veröffentlichen.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten