Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Grundpauschalen Labor: Zuschläge verlängert

25.02.2021 - Laborärzte können die befristeten Zuschläge auf ihre Grund- und Konsiliarpauschalen noch bis zum Jahresende abrechnen. Der Bewertungsausschuss hat die Verlängerung um ein halbes Jahr beschlossen, da die Beratungen zur Neuregelung der Zuschläge und damit verbunden der Transportkosten für Laborproben noch andauern.

Ursprünglich sollten die Zuschläge nach den Gebührenordnungspositionen (GOP) 01699 beziehungsweise 12230 zum 30. Juni dieses Jahres auslaufen.

Die Zuschläge waren im Zusammenhang mit den neuen Portopauschalen zum 1. Juli 2020 eingeführt worden. Damals wurden die Kostenpauschalen 40120 bis 40126 für das Porto sowie die Kostenpauschale 40144 für Kopien gestrichen.

Die Zuschläge nach den GOP 01699 und 12230 bleiben bis zur Neuregelung der Transportkostenpauschale 40100 bestehen.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten