Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Impfung mit AstraZeneca jetzt auch für Ältere

04.03.2021 - Die Ständige Impfkommission empfiehlt den AstraZeneca-Impfstoff jetzt auch für Menschen über 65 Jahren. Das teilte das Robert Koch-Institut am Donnerstag mit.

Die Entscheidung basiert auf einer aktuellen Analyse neuer Studiendaten aus Großbritannien. Die geplante Impfung der Über-65-Jährigen mit dem AstraZeneca-Impfstoff in Deutschland deckt sich laut Robert Koch-Institut mit der europäischen Zulassung des Impfstoffs. Er wurde im vergangenen Januar generell für Personen ab 18 Jahren zugelassen.

Die Ständige Impfkommission weist aufgrund der neuen Studienerkenntnisse zudem daraufhin, dass bei der AstraZeneca-Impfung der Abstand zwischen den beiden notwendigen Impfdosen möglichst zwölf Wochen betragen sollte, um die Wirksamkeit zu erhöhen. Bislang sind neun bis zwölf Wochen vorgegeben.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten