Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Zusätzliche Grippeimpfstoffdosen für kommende Saison

22.04.2021 - Für die kommende Grippeimpfsaison 2021/2022 hat das Bundesgesundheitsministerium eine zusätzliche Reserve von 6,85 Millionen Grippeimpfstoffdosen beschafft. Diese werden im Herbst regulär über den pharmazeutischen Großhandel an die Apotheken und von dort an die Arztpraxen abgegeben.

Für die vergangene Impfsaison 2020/2021 hatte das Bundesgesundheitsministerium (BMG) ebenfalls etwa sechs Millionen zusätzliche Impfdosen neben den regulär rund 20 Millionen Dosen geordert. Die dadurch gesteigerte Durchimpfung der Bevölkerung habe sich vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie als richtig erwiesen, teilte das BMG mit. So habe eine Überlastung des Gesundheitssystems durch ein vermehrtes Auftreten beider Infektionen gleichzeitig vermieden werden können.

Dies soll mit den nunmehr zusätzlich bestellten Impfdosen auch für die kommende Influenza-Saison gewährleistet werden.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten