Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

gematik stellt Praxen das elektronische Rezept vor

06.05.2021 - In der Online-Reihe "gematik digital" geht es am 19. Mai um das elektronische Rezept. Die Betreibergesellschaft der Telematikinfrastruktur will damit niedergelassenen Ärzten Gelegenheit geben, sich vor der Einführung der digitalen Anwendung zu informieren.

In der ersten Veranstaltung der Reihe, die einmal im Monat zu unterschiedlichen Themen der Digitalisierung im Gesundheitswesen stattfindet, war die elektronische Patientenakte vorgestellt worden.

Das elektronische Rezept (eRezept) für apothekenpflichtige Arzneimittel startet am 1. Juli mit einer Testphase mit Fokus auf die Region Berlin-Brandenburg, wie die gematik mitteilte. Zum 1. Januar 2022 soll das eRezept dann für alle Arzneimittelverordnungen verpflichtend sein.

In der Veranstaltung werden nach Angaben der gematik neben einem Überblick über das Konzept der Anwendung auch die E-Rezept-App für Patienten präsentiert. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Anmeldung zur Online-Veranstaltung

Die digitale Veranstaltung findet am 19. Mai von 17 bis 18.30 Uhr statt.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten