Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

gematik digital: Infoveranstaltung zum eRezept

07.10.2021 - In der Online-Reihe „gematik digital“ wird am 20. Oktober das elektronische Rezept im Mittelpunkt stehen. Ärzte und Apotheker erhalten von Experten konkrete Informationen zu dieser digitalen Anwendung.

Vor allem wird es in der Gesprächsrunde darum gehen, was das elektronische Rezept (eRezept) für den Alltag in der Praxis bedeutet, wie die gematik mitteilte. Dazu können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch live Fragen stellen.

Das eRezept wird in mehreren Schritten eingeführt. Zunächst geht es ausschließlich um die Verordnung von apothekenpflichtigen Arzneimitteln, die von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt werden. Diese müssen Vertragsärztinnen und Vertragsärzte nach dem aktuellen Stand ab dem 1. Januar 2022 als eRezept verordnen. Auch für Patientinnen und Patienten ist das eRezept dann Pflicht. Bei Haus- und Heimbesuchen sowie bei technischen Problemen nutzen Ärztinnen und Ärzte jedoch weiterhin das Papierrezept.

Anmeldung zur Online-Veranstaltung

Die digitale Veranstaltungsreihe beschäftigt sich einmal im Monat mit unterschiedlichen Themen der Digitalisierung im Gesundheitswesen.  Um das eRezept geht es am 20. Oktober von 17 bis 18:30 Uhr - hier ist die Anmeldung möglich.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten