Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Noch freie Plätze für kv.dox-Sprechstunde nächste Woche und im Dezember

11.11.2021 - Die Anmeldungen für die kv.dox-Sprechstunde nächste Woche und im Dezember sind weiterhin möglich - es gibt an beiden Tagen noch freie Plätze. Niedergelassene können sich bis Mitte nächster Woche für die Veranstaltung am 19. November anmelden.

Mit kv.dox bietet die KBV Vertragsärzten und -psychotherapeuten einen eigenen Kommunikationsdienst im Medizinwesen (KIM) an. Praxen benötigen den KIM-Dienst unter anderem für den elektronischen Versand von Krankschreibungen und Arztbriefen.

Antworten zu eAU und Co.

In den kommenden kv.dox-Sprechstunden zeigen Experten der kv.digital beispielhaft den Versand einer elektronischen Nachricht und einer elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung über kv.dox und beantworten Fragen rund um den elektronischen Versand mittels KIM.

KIM-Webinar des hih jetzt als Video

Die Nutzung von KIM war auch Thema in einer Veranstaltung des health innovation hubs (hih) vom Bundesministerium für Gesundheit am vergangenen Mittwoch. Dort wurde KIM in Echtzeit demonstriert: Ärztinnen und Ärzte haben anschaulich gezeigt, wie sie mit dem KIM-Dienst Dokumente verschicken. Das hih hat den Video-Mitschnitt der Veranstaltung hier für alle frei zugänglich online gestellt.

Termine und Anmeldung

Für Interessierte stehen dieses Jahr noch zwei Termine zur Auswahl:

  • Freitag, den 19. November
  • Mittwoch, den 1. Dezember

Uhrzeit: jeweils 16 - 17 Uhr

Um eine Anmeldung auf der KBV-Veranstaltungsseite wird gebeten.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten