Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Praxisnachrichten

Neue Broschüre zur Prävention von sexuellem Missbrauch

17.02.2022 - Das Thema sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen durch Mitarbeitende ist in Einrichtungen und Organisationen mit Verunsicherung und Fragen verbunden. Die Broschüre „Kein Raum für Missbrauch: Personalverantwortung bei Prävention und Intervention nutzen!“ bietet Personalverantwortlichen jetzt eine Handlungsanleitung bei der Prävention sowie im Verdachtsfall.

Die Publikation wird vom Deutschen Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. im Auftrag des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs herausgegeben. Sie informiert auf acht Seiten über vorhandene und rechtlich zulässige Möglichkeiten, präventiv bei der Einstellung von Beschäftigten darauf zu achten, dass die Sensibilität für den Kinderschutz gewahrt bleibt.

Erste Schritte im Falle eines Verdachts

Darüber hinaus beinhaltet die Broschüre Empfehlungen, wie im Falle eines Verdachts vorzugehen ist. Hier werden die rechtlichen Möglichkeiten und ihre Voraussetzungen aufgezeigt, wenn sich eine Institution von einer beschuldigten Person arbeitsrechtlich trennen will.

Die Broschüre kann als PDF hier heruntergeladen werden.

Mehr zum Thema

zu den PraxisNachrichten