Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

QM-Verfahren im Vergleich

Der vom Gesetzgeber beauftragte Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die grundsätzlichen Anforderungen an ein ärztliches Qualitätsmanagement in der Qualitätsmanagement-Richtlinie bestimmt. Eine Empfehlung für oder gegen ein oder mehrere QM-Systeme wurde vom G-BA nicht ausgesprochen.

QM-Systeme/-Verfahren weisen in struktureller Hinsicht und konzeptionellem Spektrum oft erhebliche Unterschiede auf, so dass ein direkter Vergleich der Kriterien nur eingeschränkt möglich ist. Als Anhaltspunkt zur Orientierung haben wir eine Auswahl aus einigen branchenspezifischen als auch branchenübergreifenden Verfahren tabellarisch gegenüber gestellt.

Sie möchten von DIN EN ISO 9001:2008 auf QEP wechseln?

Mit einem Crosswalk, der Ihnen eine Übersicht über die Beziehungen der Kernziele des QEP-Qualitätsziel-Kataloges Version 2010 zu den Unterabschnitten der ISO 9001 gibt, finden Sie schnell heraus, welche Anforderungen differieren.

Hinweis: Da jedes QEP-Ziel mehrere Nachweise/ Indikatoren beinhaltet, die thematisch häufig nicht nur einem einzelnen Unterabschnitt der DIN EN ISO zugeordnet werden können, kommt es zu Mehrfachnennungen. Die Autoren haben versucht die Beziehungen zwischen QEP und ISO vollständig darzustellen. Aufgrund der Unterschiede im Aufbau der Normensysteme ist eine Zuordnung nicht immer eindeutig möglich und daher zum Teil auch interpretationsbedingt.

zum Crosswalk