Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Die PraxisNachrichten der Kassenärztlichen Bundesvereinigung | 21.01.2021

Digitalisierung

› Anforderungen an die Praxis-IT - Sicherheitsrichtlinie in Kraft

Für Arzt- und Psychotherapeutenpraxen gelten neue verbindliche Anforderungen an die IT-Sicherheit. Die Vertreterversammlung der KBV hatte dazu im Dezember die gesetzlich vorgeschriebene IT-Sicherheitsrichtlinie verabschiedet. Sie tritt am Samstag offiziell in Kraft. › Mehr

  nach oben

Impfen

› Hochdosierter Grippeimpfstoff für ältere Versicherte

Gesetzlich Krankenversicherte ab einem Alter von 60 Jahren sollen sich in der kommenden Impfsaison 2021/2022 mit einem Hochdosis-Impfstoff gegen die saisonale Influenza impfen lassen können. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss heute beschlossen. Voraussetzung ist eine Zulassungserweiterung für den bislang erst ab einem Alter von 65 Jahren zugelassenen hochdosiertem Impfstoff. › Mehr

  nach oben

Zweitmeinung

› Anspruch auf Zweitmeinung vor Implantation einer Knieendoprothese

Für den geplanten Einsatz einer Knieendoprothese haben Patienten jetzt Anspruch auf eine Zweitmeinung. Die vom Gemeinsamen Bundesausschuss ergänzte Richtlinie zum Zweitmeinungsverfahren ist kürzlich in Kraft getreten. › Mehr

  nach oben

App

› App KBV2GO! jetzt auch mit Heilmittelkatalog

Die App KBV2GO! enthält jetzt auch den neuen Heilmittelkatalog mit allen Diagnosegruppen und verordnungsfähigen Heilmitteln. Damit bietet die App der KBV noch mehr Funktionen für den Praxisalltag, die Ärzte und Psychotherapeuten mobil nutzen können. › Mehr

  nach oben

Herbert-Lewin-Preis

› Rolle der Ärzteschaft in der NS-Zeit - Forschungspreis ausgelobt

Die nunmehr achte Ausschreibung für den Herbert-Lewin-Preis 2021 hat begonnen. Mit dem Forschungspreis werden wissenschaftliche Arbeiten über die Aufarbeitung der Geschichte von Ärzten in der Zeit des Nationalsozialismus prämiert. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2021. › Mehr

  nach oben
> KONTAKT ZUR REDAKTION

> Vom Newsletter abmelden
> Bei Adressänderung neu anmelden
Impressum:
Kassenärztliche Bundesvereinigung KdöR
gesetzlich vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden, Dr. Andreas Gassen
Inhaltlich verantwortlich: Dr. Andreas Gassen
Herbert-Lewin-Platz 2, 10623 Berlin
Telefon: 030 4005-0
Telefax: 030 4005-1590
E-Mail: info@kbv.de

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bundesministerium für Gesundheit
(Rochusstr. 1, 53123 Bonn). > Mehr

Redaktion PraxisNachrichten:
Marion Schierz, Lena Juppe, Susanne Grosse
Leitung: Annette Winkler

> Datenschutzerklärung

© 2022 Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)