Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Presse

Coronabonus: MFA nicht außen vor lassen / Steuerbefreiung gefordert

„Wir appellieren erneut und lassen darin auch nicht nach, auch für die Medizinischen Fachangestellten einen Coronabonus zu fordern. Es ist richtig, wenn die Bundesregierung einen solchen Bonus den Pflegekräften zuspricht, aber es ist und bleibt falsch, die MFA hier außen vor zu lassen“, erklärte heute Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV).

Berlin, 31. März 2022 – „Ein Coronabonus wäre auch ein starkes Zeichen des Respekts und der Anerkennung der Politik für die enormen Leistungen der Praxisteams“, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Stephan Hofmeister. „Viele Kolleginnen und Kollegen zahlen selbst Coronaboni an ihre Teams. Es wäre folgerichtig, wenn die Politik zumindest solche Zahlungen von Arbeitgebern an ihre Beschäftigten von der Steuer befreien würde“, forderten Gassen und Hofmeister.