EBM-Logo
02402Zusatzpauschale im Zusammenhang mit der GOP 32779 oder 32816

Beschreibung

Zusatzpauschale im Zusammenhang mit der Entnahme von Körpermaterial für Untersuchungen nach der Gebührenordnungsposition 32779 oder 32816 bei begründetem Verdacht auf Vorliegen einer beta-Coronavirus SARS-CoV-2 Infektion zum Ausschluss einer Erkrankung

Obligater Leistungsinhalt

Fakultativer Leistungsinhalt

Abrechnungsbestimmung

einmal am Behandlungstag

Anmerkung

Die Gebührenordnungsposition 02402 ist höchstens viermal im Behandlungsfall berechnungsfähig.
Für die Beauftragung der Laborleistung nach der Gebührenordnungsposition 32779 ist der Vordruck Muster 10 und nach der Gebührenordnungsposition 32816 ist der Vordruck Muster 10 C zu verwenden.
Das Ergebnis sollte im Regelfall am Tag des Eingangs in der Arztpraxis dem Patienten mitgeteilt werden.

Berichtspflicht

Nein

Ausschluss der Berechnungsfähigkeit der Pauschale für die fachärztliche Grundversorgung

Nein

Gesamt (Punkte)73
Gesamt (Euro)8,12