EBM-Logo
32916Nachweis von Antikörpern gegen HLA-Klasse I oder II Antigene mittels Festphasenmethoden

Beschreibung

Nachweis von Antikörpern gegen HLA-Klasse I oder II Antigene mittels Festphasenmethoden,

Abrechnungsbestimmung

je HLA-Klasse und je Immunglobulinklasse

Anmerkung

Die Gebührenordnungsposition 32916 ist im Behandlungsfall höchstens viermal berechnungsfähig.
Die Gebührenordnungsposition 32916 ist bei vorbekanntem Antikörpernachweis für die entsprechende HLA- und Immunglobulinklasse nicht berechnungsfähig.

Abrechnungsausschlüsse

LeistungenKapitel
im Behandlungsfall32940
im Zyklusfall08635

Berichtspflicht

Nein

Ausschluss der Berechnungsfähigkeit der Pauschale für die fachärztliche Grundversorgung

Ja

Gesamt (Euro)47,30