EBM-Logo
35152Psychotherapeutische Akutbehandlung

Beschreibung

Psychotherapeutische Akutbehandlung

Obligater Leistungsinhalt

und/oder

Abrechnungsbestimmung

je vollendete 25 Minuten

Anmerkung

Die Gebührenordnungsposition 35152 ist höchstens 24-mal im Krankheitsfall berechnungsfähig. Bei Versicherten bis zum vollendeten 21. Lebensjahr und bei Versicherten mit Vorliegen einer Intelligenzstörung (ICD-10-GM: F70-F79) ist die Gebührenordnungsposition 35152 gemäß § 15 Abs. 2 der Psychotherapie-Vereinbarung höchstens 30-mal im Krankheitsfall berechnungsfähig.
Die Gebührenordnungsposition 35152 ist in der Systemischen Therapie auch bei Durchführung der Leistung im Mehrpersonensetting berechnungsfähig. In diesem Fall ist eine Dauer von mindestens 50 Minuten Voraussetzung für die Berechnung der Gebührenordnungsposition 35152.
Bei der Nebeneinanderberechnung der Gebührenordnungspositionen 35111 bis 35113, 35120 und 35152 ist jeweils eine mindestens 25 Minuten längere Arzt-Patienten-Kontaktzeit als in den entsprechenden Gebührenordnungspositionen angegeben Voraussetzung für die Berechnung der Gebührenordnungsposition 35152.

Abrechnungsausschlüsse

LeistungenKapitel
in derselben Sitzung01205, 01207, 01210, 01212, 01214, 01216, 01218, 03230, 04230, 04231, 04355, 04356, 04430, 14220, 14221, 14222, 14223, 14310, 14311, 16220, 16223, 16230, 16231, 16232, 16233, 21216, 21220, 21221, 21230, 21231, 21232, 21233, 21235, 22213, 22220, 22221, 22222, 23220, 30702, 35100, 35110, 35140, 35141, 35142, 35150, 35151
am Behandlungstag35571, 3557235.2.1, 35.2.2
im Behandlungsfall03040, 03220, 03221, 04040, 04220, 04221

Berichtspflicht

Nein

Ausschluss der Berechnungsfähigkeit der Pauschale für die fachärztliche Grundversorgung

Ja

Gesamt (Punkte)462
Gesamt (Euro)50,76