Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Sie befinden sich:

 

Veranstaltungen

Forum Digitalisierung: Medizin im Wandel – Wie verändert die Digitalisierung den Praxisalltag und Arztberuf?

Fachtagung am 29. März 2019 in Berlin

Wie verändert sich die Medizin? Wie wirken sich digitale Prozesse auf die Qualität der Patientenversorgung und die Arztrolle aus? Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran und ist eines der prägenden Themen der Zeit.

Die KBV lädt daher in der Reihe Forum Digitalisierung zu der Fachtagung „Medizin im Wandel – Wie verändert die Digitalisierung den Praxisalltag und Arztberuf?“ ein. Ziele der Veranstaltung sind die Auseinandersetzung mit und die Positionierung zu den fachlich-medizinischen Chancen und Risiken durch digitalisierte Prozesse. Zudem sollen ethische, ökonomische und auch praktische Aspekte der Digitalisierung für die ärztliche Versorgung diskutiert werden.

Es sind Vorträge mit Fokus auf den Status der Digitalisierung im Gesundheitswesen, der Versorgungsqualität, die Einordnung von „Big Data“ und Erfahrungen aus der täglichen Praxis im Kontext der Patientenversorgung geplant.

Workshops finden zur „Künstlichen Intelligenz (KI) aus Ärzte- oder Patientenperspektive“, zur „Nutzung und Einordnung von Gesundheits-Apps“ und zu „Arzt-Patienten-Kommunikation im digitalen Zeitalter“ statt.

 

Anmeldeschluss ist der 01.03.2019