Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Wörterbuch-Dictionary

Deutsch - Englisch

Ärztliche Wortwahl — The Doctor´s Choice of Words

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus.

Wechsel zur Übersetzung von Englisch-Deutsch   

Hinweise anzeigen

Verzeichnis technischer Ausdrücke für das Gesundheitswesen
Glossary of Technical Terms for the Health Care Sector

Statt eines Beipackzettels...

Einträge:

Bei einigen Begriffen wurde bewusst auf eine Übersetzung verzichtet, weil dies nicht weitergeführt hätte. Zum Beispiel blieb der „Fremdkassenzahlungsausgleich“ unübersetzt. Hier scheint es besser, erst einmal zu erklären, was darunter zu verstehen ist, und dann abkürzend von „transfer payments“ zu sprechen.

Sortierkriterium:

Deutsche und englische Einträge sind, so sie ein Substantiv enthalten, nach dem ersten Substantiv des Ausdrucks sortiert. Die „gesetzliche Krankenversicherung“ ist unter „Krankenversicherung, gesetzliche“ zu finden und „alternative medicine“ unter „medicine, alternative“.

Zusammengesetzte Ausdrücke:

Bei manchen aus einem Adjektiv und zwei Substantiven zusammengesetzten Begriffen ist der Ausdruck unter dem zweiten Substantiv zu finden, weil dieses das eigentliche Grundwort ist. Der „blue collar worker“ steht entsprechend unter „worker, blue collar“.

Eigennamen:

Handelt es sich bei einem Eintrag um einen Namen, so ist der erste Namensbestandteil ausschlaggebend bei der Sortierung: Das „Federal Ministry of Health“ findet sich entsprechend unter „Federal Ministry of Health“.

Herausgeber:

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Redaktion, Fachliche Beratung, Mitarbeit:

Ines Körver, ehemals Kassenärztliche Bundesvereinigung,
Ara Daniels, ehemals Kassenärztliche Bundesvereinigung (2006),
Norma Goodwin, University of Hull (1997),
Dr. Kerstin Kamke, ehemals Kassenärztliche Bundesvereinigung (1997),
Dr. Lawrence von Karsa, ehemals Mammographie-Planungsstelle (1997),
Katja Krahmer, ehemals Kassenärztliche Bundesvereinigung (2006),
Dr. Lothar Krimmel, ehemals Kassenärztliche Bundesvereinigung (1997),
Gisbert W. Selke, Wissenschaftliches Institut der AOK (1997; 2006),
Susanne Sollmann, Wissenschaftliches Institut der AOK (1997),
Graham Sutherland, Übersetzer (2006)

A   B   C D E   F G   H   I J K   L M   N O P   Q R S   T U V   W   Z  

Übersetzungen Z

  
Deutsch Englisch
Zahlungsaufschub respite; deferment
Zahlungsbescheid payment advice
zahlungswillig willing to pay
Zahlungswilligkeit willingness to pay
Zahnarzt dentist
Zahnärztekammer Regional Dental Chamber (official translation); Regional Dental Association (well-known, but not official translation)zahnärztlich
Zahnersatz dental prosthesis, denture; crown and denture treatment
Zahnheilkunde dentistry
Zahnkrone crown
Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (ZI) Central Research Institute of Ambulatory Health Care in Germany (official translation)
Zielgruppe target group
Zugang (zu ärztlicher Versorgung) access (to health care), accessability
Zugang, gleicher equitable access
Zugangsbeschränkung barrier to entry; restricted access
Zugangsvoraussetzung qualifying condition
Zulassung (Arzneimittel) market admission; marketing approval; (drug) registration
Zulassung (Arzt) accreditation; licence
Zulassungsausschuss accreditation committee; licensing committee; registering committee
Zulassungsbeschränkung (Arzt) accreditation restriction; licensing restriction; restriction on the establishment of a practice
Zulassungsverfahren (Arzneimittel) registration procedure (drug)
zurück wechseln in die gesetzliche Krankenversicherung to revert to being a member of a statutory health insurance fund
zurückerstatten to refund
Zusatzbezeichnung additional qualification
Zusatzleistung add-on benefit; supplementary benefit
Zusatzqualifikation additional qualification
Zusatzversicherung additional insurance; complementary insurance; supplementary insurance; extended coverage
Zuschuss partial payment; subsidy
zuständig für responsible for; in charge of
Zuständigkeit competence; responsibility
zustimmungspflichtig sein (Gesetz) to require the approval of the upper house of parliament
Zuzahlung co-payment; out-of-pocket payment; user’s charge; user’s fee
Zuzahlungsbefreiung exemption from co-payment
Zuzahlungserhöhung increase in co-payment
zuzahlungspflichtig sein to require a co-payment
Zuzahlungsregelung co-payment regulation
Zwangsmitgliedschaft compulsory membership
zweckgebunden earmarked
zweckmäßig expedient
Zwei-Klassen-Medizin two-tier medicine; two-class medicine
zweiköpfig two-member; consisting of two members
zweiseitig bilateral
Zweites GKV-Neuordnungsgesetz (2. NOG) Second Statutory Health Insurance Restructuring Act
Zweitmeinung second opinion
Zwischenbericht progress report; interim report
zwischenstaatlich cross-national